ServiceFortbildungen
Vorlesen

Im Rahmen der Kampagne »Das Saarland lebt gesund!« werden den Mitgliedern und Kooperationspartnern der Lenkungsgruppen aus allen beteiligten Kommunen Fortbildungsangebote bereitgestellt.

Fachkraft Lehrgang

Fachkraft Lehrgang

Der von der BSA-Akademie neu entwickelte Lehrgang „Fachkraft für Kommunales Gesundheitsmanagement“ qualifiziert Sie zum/zur Lenkungsgruppenleiter/-in in der kommunalen Gesundheitsförderung. Nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme sind Sie in der Lage, anspruchsvolle Koordinierungsaufgaben zu übernehmen, um Maßnahmen und Projekte der Gesundheitsförderung in den Kommunen einzuleiten, zu steuern und deren Nachhaltigkeit zu sichern.

Wie ist der Lehrgang aufgebaut?
■ Der Lehrgang besteht aus einer Selbstlernphase und einer 4-tägigen Präsenzphase (2 x 2 Tg.) am Lehrgangsort Saarbrücken.
■ Als Teilnehmer/-in erhalten Sie den Lehrbrief „Fachkraft für Kommunales Gesundheitsmanagement“ und den Online-Zugang zum Lern-Management-System „ILIAS“ der BSA-Akademie.
■ Während der gesamten Selbstlernphase steht Ihnen ein Tutor der BSA-Akademie als Ansprechperson zur Seite.
■ Nach erfolgreich absolvierter Prüfung (Prüfungsleistung in Form einer Präsentation) erhalten Sie ein Abschlusszertifikat der BSA-Akademie.

Auszug aus den Lehrgangsinhalten
■ Aufbau und Funktion des Gesundheitswesens und der Sozialversicherung in Deutschland
■ Gesundheitsförderung nach dem Setting-Ansatz: Entstehung von Gesundheit und Krankheit, Public Health Action
Cycle (Gesundheitsförderungsprozess in der Kommune), Schnittstellen und Akteure der Gesundheitsförderung, Schaffung gesundheitsförderlicher Lebenswelten, Bedarfsanalyse, Projektmanagement, Evaluation
■ Moderation und Management von Netzwerkprozessen: Kennenlernen der Kommunikationsgrundlagen, Rolle des Moderators, Moderationstechniken, Prozesssteuerung
■ Planung, Dokumentation, Beurteilung und Evaluation gesundheitsförderlicher Maßnahmen nach übergreifenden Qualitätskriterien
■ Kommunikation und Gesprächsführung: Teamentwicklung, Gruppenprozesse, Öffentlichkeitsarbeit, Zielgruppe Politik
■ Barrieremanagement und Umgang mit möglichen Widerständen

Für wen ist dieser Lehrgang geeignet?
Der Lehrgang richtet sich vorrangig an die Lenkungsgruppenleiter/-innen der Kommunen, die dem Programm »Das Saarland
lebt gesund!« beigetreten sind.

Termine
Lehrgang I: 16./17.09.2020 und 28./29.10.2020
Lehrgang II: 06./07.11.2020 und 20./21.11.2020

Kursort
BSA-Akademie Saarbrücken
Hermann-Neuberger-Sportschule 3
66123 Saarbrücken

Kosten
Zu 100 % gefördert über das Programm DSLG

Eine Anmeldung erfolgt per E-Mail an info@pugis.de.


Address
BSA-Akademie Saarbrücken
Hermann-Neuberger-Sportschule 3
66113 Saarbrücken

Beginn
16.09.2020 - 00:00 Uhr
Endet
21.11.2020 - 00:00 Uhr
Kosten
kostenfrei

Fachkraft Lehrgang

Fachkraft Lehrgang

Der von der BSA-Akademie neu entwickelte Lehrgang „Fachkraft für Kommunales Gesundheitsmanagement“ qualifiziert Sie zum/zur Lenkungsgruppenleiter/-in in der kommunalen Gesundheitsförderung. Nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme sind Sie in der Lage, anspruchsvolle Koordinierungsaufgaben zu übernehmen, um Maßnahmen und Projekte der Gesundheitsförderung in den Kommunen einzuleiten, zu steuern und deren Nachhaltigkeit zu sichern.

Wie ist der Lehrgang aufgebaut?
■ Der Lehrgang besteht aus einer Selbstlernphase und einer 4-tägigen Präsenzphase (2 x 2 Tg.) am Lehrgangsort Saarbrücken.
■ Als Teilnehmer/-in erhalten Sie den Lehrbrief „Fachkraft für Kommunales Gesundheitsmanagement“ und den Online-Zugang zum Lern-Management-System „ILIAS“ der BSA-Akademie.
■ Während der gesamten Selbstlernphase steht Ihnen ein Tutor der BSA-Akademie als Ansprechperson zur Seite.
■ Nach erfolgreich absolvierter Prüfung (Prüfungsleistung in Form einer Präsentation) erhalten Sie ein Abschlusszertifikat der BSA-Akademie.

Auszug aus den Lehrgangsinhalten
■ Aufbau und Funktion des Gesundheitswesens und der Sozialversicherung in Deutschland
■ Gesundheitsförderung nach dem Setting-Ansatz: Entstehung von Gesundheit und Krankheit, Public Health Action
Cycle (Gesundheitsförderungsprozess in der Kommune), Schnittstellen und Akteure der Gesundheitsförderung, Schaffung gesundheitsförderlicher Lebenswelten, Bedarfsanalyse, Projektmanagement, Evaluation
■ Moderation und Management von Netzwerkprozessen: Kennenlernen der Kommunikationsgrundlagen, Rolle des Moderators, Moderationstechniken, Prozesssteuerung
■ Planung, Dokumentation, Beurteilung und Evaluation gesundheitsförderlicher Maßnahmen nach übergreifenden Qualitätskriterien
■ Kommunikation und Gesprächsführung: Teamentwicklung, Gruppenprozesse, Öffentlichkeitsarbeit, Zielgruppe Politik
■ Barrieremanagement und Umgang mit möglichen Widerständen

Für wen ist dieser Lehrgang geeignet?
Der Lehrgang richtet sich vorrangig an die Lenkungsgruppenleiter/-innen der Kommunen, die dem Programm »Das Saarland
lebt gesund!« beigetreten sind.

Termine
Lehrgang I: 16./17.09.2020 und 28./29.10.2020
Lehrgang II: 06./07.11.2020 und 20./21.11.2020

Kursort
BSA-Akademie Saarbrücken
Hermann-Neuberger-Sportschule 3
66123 Saarbrücken

Kosten
Zu 100 % gefördert über das Programm DSLG

Eine Anmeldung erfolgt per E-Mail an info@pugis.de.


Address
BSA-Akademie Saarbrücken
Hermann-Neuberger-Sportschule 3
66113 Saarbrücken

Beginn
16.09.2020 - 00:00 Uhr
Endet
21.11.2020 - 00:00 Uhr
Kosten
kostenfrei