ProjekteGenerationsübergreifender Fitnessparcours
Vorlesen

Generationsübergreifender Fitnessparcours in Riegelsberg

Mit gleich zwei Einführungskursen bietet RiVita, die Praxis für Gesundheitssport in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und dem Aktionsbündnis »Riegelsberg lebt gesund!«, allen Interessierten die Möglichkeit, den Fitnessparcours für Generationen am Riegelsberger Sportplatz kennen zu lernen.

Die Ergebnisse einer Studie zeigen, dass durch die Nutzung eines solchen Fitnessparcours eine deutliche Steigerung der körperlichen Fähigkeiten, insbesondere im Hinblick auf Beinkraft, Gehtempo und Balance, erreicht werden.

Mehr als 90% der Studienteilnehmer verbesserten ihre funktionellen Leistungen. Eine weitere Studie zu den sozialen und psychischen Wirkungen der Bewegungsparcours ergab, eine deutlich positive Veränderung der gefühlten Lebensqualität. Was in der Theorie relativ vielversprechend klingt gestaltet sich in der Praxis häufig schwierig. Die Hemmschwelle vor dem neuen Bewegungsangebot ist groß, weshalb viele Fitnessparcours - auch in Riegelsberg- nicht genutzt werden. Es fehlt die Trainingsanleitung bezüglich Belastungsintensität, Wiederholungszahl, Übungsausführung.

Mit diesem Einführungskurs werden diese Hemmschwellen abgebaut und Grundlagen in der Trainingsplanung auf dem Fitnessparcours für Generationen fachmännisch vermittelt.

Der Kurs wird geleitet von Christoph Trampert - Inhaber von RiVita, der Praxis für Gesundheitssport, Prävention und Sportrehabilitation Riegelsberg und Sulzbach

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenlos.

Treffpunkt:

Fitnessparcours für Generationen, Stadion Riegelsberg, Lindenstraße

(gegenüber Clubheim FC Riegelsberg)

Zeitraum:

Freitag, der 06.09.13 und/oder Freitag, der 13.09.13 jeweils ab 10.00 Uhr.

 

Kontakt:

Peter Laufer
Gemeinde Riegelsberg, Riegelsberg
Lenkungsgruppenleiter
Telefon: (06806) 931-181
Fax: (06806) 930-201
E-Mail: buendnis@riegelsberg.de
Webseite: www.riegelsberg.de