ProjekteDrogenkonsumraum (DKR)
Vorlesen

Drogenhilfezentrum Saarbrücken gGmbH - Drogenkonsumraum (DKR)

Volljährige Konsumenten harter Drogen mit Wohnsitz im Saarland können nach vorheriger Registrierung ihre mitgebrachten Drogen unter hygienischen Bedingungen intravenös, inhalativ oder nasal konsumieren. Im DKR stehen dreizehn Plätze zur Verfügung.

Er dient der Notfallprophylaxe und –bearbeitung, der Sensibilisierung für risikoärmere Konsumformen, dem Schutz der Allgemeinbevölkerung vor den Auswirkungen einer offenen Drogenszene sowie der Vermittlung in weiterführende Angebote (wie z.B. Entgiftung, Therapie, Substitution).

Adresse:

Brauerstraße 39

66123 Saarbrücken

Öffnungszeiten:

Mo.-Sa.: 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

So.: 13.00 Uhr – 17.00 Uhr

Zugang nur für Saarländer/innen

 

Kontakt:

Spaniol, Armin/ Wache, Eva

Drogenhilfezentrum

Brauerstraße 39

Telefon: (0681) 93818-0

Fax: (0681) 9381825

E-Mail: info@drogenhilfezentrum.de