KommunenLandkreis Merzig-WadernPerl
Vorlesen

»Perl lebt gesund!«

Bruno Schmitt, Bürgermeister der Gemeinde Perl: „Aktive Gesundheitsangebote im Mosel-Dreiländereck – die Gemeinde Perl hat mit dieser Zielsetzung in den letzten zehn Jahren mehr als drei Millionen Euro zur Verbesserung der Infrastruktur der Sport- und Gesundheitseinrichtungen investiert. Mit unserem PerlBad, der angrenzenden Sporthalle sowie der Turnhalle an der Grundschule in Perl sind wir beim Indoor-Breitensport-Angebot sehr gut aufgestellt. Der hohe Auslastungsgrad dieser Einrichtungen und weitere Bewegungs- und Gesundheitsangebote in unseren Bürgerhäusern zeugt von den vielfältigen und lebendigen Angeboten für unsere Bevölkerung und Gäste."

Weinberg in Perl

»Perl lebt gesund!«

Am 23. Januar 2014 ist die Gemeinde Perl dem Kooperationsverbund »Das Saarland lebt gesund!« beigetreten.

Weitere Infos

Stefan Ritter
Gemeinde Perl, Perl
Lenkungsgruppenleitung

Telefon: (06867) 66-104
Fax: (06867) 66-100
E-Mail: s.ritter@perl-mosel.de
Webseite: www.perl-mosel.de
Logo Gemeinde Perl Gemeinde Perl
Trierer Straße 28
66706 Perl

Telefon: (06867) 66-0
Fax: (06867) 66-100
E-Mail: info@perl-mosel.de
Webseite: www.perl-mosel.de
Villoa Borg

Villa Borg

Infos über die Gemeinde Perl

Im grenzenlosen Dreiländereck von Deutschland, Luxemburg und Frankreich liegt die Weinbaugemeinde Perl. Perl erstreckt sich vom rebenbewachsenen Moseltal bis zu den weiten Feldern des Saargaus und bietet eine vielfältige Landschaft. Genießen Sie die Aussichten von den Höhen, die ruhigen Wälder, die kleinen Bäche und die bunten Streuobstwiesen. Wandern oder radeln Sie auf Rundstrecken oder Streckenwegen, schwimmen Sie im Grünen, fahren Sie Motorrad oder liegen Sie einfach faul im Gras… Sie haben die Wahl. Fast an jedem Sommerwochenende laden wir Sie in unserer Region zu einem Fest in einem der lebendigen Orte oder bei einem der Winzer ein. Luxemburgische Schlösser, römische Villen, französische Burgen… alles liegt nur einen Katzensprung entfernt. Unsere weltbekannte Nachbargemeinde Schengen in Luxemburg ist mit seinem Europamuseum ein interessantes Ausflugsziel. Das Centre Pompidou in Metz, die Saarschleife in Mettlach, die Völklinger Hütte in Völklingen oder die Altstädte von Trier und Luxemburg erreichen Sie in weniger als einer Stunde.

In der in Perl-Borg rekonstruierten römischen „Villa Borg" können Sie in das Leben der Römer eintauchen und sogar römische Speisen probieren. Die Villa ist weltweit die einzige am Fundort originalgetreu aufgebaute römische Villenanlage dieser Art. Das römische Mosaik in Perl-Nennig gilt als einer der schönsten und größten römischen Mosaikfußböden nördlich der Alpen. Das Mosaik ist ein Kleinod römischer Handwerkskunst und wurde liebevoll rekonstruiert. Die Römer genossen schon vor 2000 Jahren den Wein der Mosel und auch heute bietet Ihnen Perl als einzige saarländische Weinbaugemeinde ganz besondere kulinarische Erlebnisse. Überzeugen Sie sich bei einer Weinprobe von der Qualität der Weine und lassen Sie sich nebenbei von den Spezialitäten aus der Küche des Dreiländerecks verzaubern.