AktuellesLesepatinnen und Lesepaten gesucht
Vorlesen

Freitag, 5. Oktober 2012

Das Familienbündnis Merzig e. V., die Kinderhilfe Saar e. V., die Stadtbibliothek Merzig, die Merziger Grundschulen und die AG Altenhilfe e. V. suchen für das Projekt «Lesepaten/innen» ehrenamtliche Personen, die mithelfen möchten, die Lese- und Sprachkompetenz von Kindern in den Merziger Grundschulen zu fördern. Die Förderung der Kinder soll individuell bzw. in Kleingruppen vor- oder nachmittags in den Räumlichkeiten der Grundschulen stattfinden.

Das Konzept sieht vor, dass die Lesepaten/innen Kinder mit einer Lese- bzw. Sprachschwäche während ihrer schulischen Laufbahn unterstützen und begleiten. Um auch die Lesepaten/innen bei ihrer wichtigen und zukunftsweisenden Aufgabe zu unterstützen, sollen (Fortbildungs-)Seminare für diese angeboten werden sowie in regelmäßigen Abständen Treffen zum Austausch der Lesepaten/innen stattfinden. Wenn Sie selbst gerne lesen, die Freude am Lesen gerne weitergeben möchten und interessiert, engagiert, geduldig, einfühlsam, durchsetzungsstark sowie verantwortungsbewusst sind?

Wenn Sie über ausreichend Zeit – ein bis zweimal pro Woche für ungefähr eine Stunde – verfügen?

Dann melden Sie sich bei uns!

Zur Koordinierung unseres – sich im Anfangsstadium befindenden – Projektes würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich bei Interesse an einer ehrenamtlichen Lesepatenschaft bei uns melden.

Kontakt

Telefon: 06861 / 85382
E-Mail: familienbuendnis@merzig.de