AktuellesLeben · Gleich · Gewicht
Vorlesen
Leben · Gleich · Gewicht Logo

Leben · Gleich · Gewicht Logo

Dienstag, 19. Februar 2019

Auffälliges Essverhalten – Essen als (Problem-) Lösungsversuch

 

Eine Veranstaltung der saarländischen Gesundheitsämter in Kooperation mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie.

Am 20. März 2019 findet die 2. Saarländische Fachtagung statt.

 

Ess-Störungen beginnen und manifestieren sich häufig bereits im Jugend- bzw. frühen Erwachsenenalter. Laut der aktuellen Kinder- und Jugendgesundheitssurvey des Robert-Koch-Instituts (KiGGS) leidet in Deutschland jedes fünfte Kind zwischen 11 und 17 Jahren unter den Symptomen einer Essstörung. Noch vor einigen Jahren erkrankten von 100 000 Mädchen im Alter von 15 bis 24 Jahren 20 an Magersucht, heute sind es 50, Tendenz steigend. Neben Mädchen und Frauen sind zunehmend auch Jungen und Männer von Anorexie, Bulimie und Binge-Eating-Störung betroffen. Die Gründe für die Entwicklung einer Ess-Störung sind vielfältig.

Die 2. Saarländische Fachtagung will Lösungsideen und Antworten auf diese Fragen finden, Fachleute, Angehörige und Betroffene miteinander ins Gespräch bringen und die Entwicklung eines Netzwerkes voranbringen.

Die Anmeldung ist ausschließlich über folgenden Link möglich:
https://eveeno.com/Fachtagung-Leben-Gleich-Gewicht
 

Die Teilnahmegebühr beträgt 20€.
In der Gebühr sind die Tagungsunterlagen, ein kleiner Imbiss und die Getränke enthalten.


Die Fachveranstaltung ist von der Ärztekammer und der Psychotherapeutenkammer des Saarlandes zertifiziert.


Jutta Schäfer
Kreisgesundheitsamt Neunkirchen, Neunkirchen

Telefon: 06824/906-8842
E-Mail: j.schaefer@landkreis-neunkirchen.de
Webseite: www.landkreis-neunkirchen.de