AktuellesLandesweite Selbstbehauptungskurse
Vorlesen

Montag, 20. August 2012

Auch in 2012: Landesweite Selbstbehauptungskurse für ältere Menschen im Saarland starten am 20. August in der Hermann Neuberger Sportschule in Saarbrücken.

Auch in diesem Jahr wird der Landesseniorenbeirat in Kooperation mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, dem saarländischen Karateverband und dem Landessportverband für das Saarland landesweit Selbstbehauptungskurse für ältere Menschen anbieten. Unter dem Motto «Wie kann ich mich wirksam vor Gewaltangriffen schützen?» erlernen ältere Mitbürger Selbstbehauptungs- und Konfliktlösungsstrategien durch erfahrene Selbstbehauptungs- und Karatetrainer.

Sozialminister Andreas Storm begrüßt die Initiative des Landesseniorenbeirates: „Das Thema «Sicherheit für Seniorinnen und Senioren“ ist ein zentraler Baustein in der Präventionsarbeit der saarländischen Landesregierung. Ein Leben ohne Ängste und in Sicherheit gestalten zu können, ist gerade auch für ältere Menschen von herausragender Bedeutung.»

Die Auftaktveranstaltung findet am Montag, den 20. August 2012, um 19.00 Uhr an der Herman Neuberger Sportschule in Saarbrücken statt. Danach werden entsprechende Kurse in allen Landkreisen und im Regionalverband stattfinden. Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist auf 15 Personen beschränkt, die Teilnahmegebühr beträgt 15,- Euro.

Nähere Informationen erhalten sie im Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
Hermann Lehberger
Telefon: 0681 / 5013321
E-Mail: h.lehberger@soziales.saarland.de

oder bei der Geschäftsstelle des saarländischen Karateverbandes
Günter Alm
Telefon: 06826 / 1493
E-Mail: skv.gs@tonline.de

Für weitere Fragen zur Medien-Info stehen wir Ihnen gerne unter Telefon 0681 / 501-3097 zur Verfügung.