AktuellesKlasse2000
Vorlesen

Mittwoch, 21. November 2012

Das Sozialministerium des Saarlandes stellt Totto-Mittel in Höhe von 20.000 € für die Unterstützung von 50 Klassen bei der Teilnahme an Klasse2000 zur Verfügung.

Im Schuljahr 2011/2012 beteiligten sich bundesweit über 17.300 Klassen mit mehr als 400.000 Kindern an dem Programm. Im Saarland waren es 69 Schulen mit 337 Kindern und davon auch viele aus den «Das Saarland lebt gesund!»-Gemeinden. Klasse2000 ist ein Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung für die Grundschule und wird seit 1991 erfolgreich durchgeführt. Mit 20.000 € unterstütz das Sozialministerium von 2012 bis 2016 die Teilnahme von 50 saarländischen Grundschulen an Klasse2000. Mit den Mitteln soll noch mehr Kindern aus saarländischen Grundschulklassen die Teilnahme an dem vierjährigen Präventionsprogramm Klasse2000 ermöglicht werden.

Begonnen wird immer in der ersten Klasse, das heißt es können sich auch nur erste Klassen bewerben. Weitere Informationen finden Sie im Flyer sowie im Antrag des Sozialministeriums.

Die weitere Vorgehensweise ist im Antrag genau erklärt.