AktuellesFastenwoche des Erlebnisbades Schaumberg mit Rekordbesucherzahlen
Vorlesen

Sonntag, 2. September 2012

Ein Riesenerfolg war die Fastenwoche des Erlebnisbades Schaumberg. Mehr als 500 Besucher nahmen an den Vortrags- und Bewegungsangeboten im Erlebnisbad Schaumberg und an weiteren Orten in der Gemeinde Tholey teil. Das Erlebnisbad Schaumberg hatte bereits in den vergangenen Jahren eine Veranstaltungsreihe zum Thema Fasten initiiert. In diesem Jahr hatten die Projektpartner der Initiative «Die Gemeinde Tholey lebt gesund!» erstmals die Gelegenheit, das Programm mit zu gestalten.

Die Besucher hatten somit neben den Wassergymnastik- und Aquajogging-Angeboten die Möglichkeit, an verschiedenen Gesundheitskursen teilzunehmen. In der Theleyer Wing Tsun-Schule wurden ein Hatha-Yoga-Kurs (Leitung: Silke Wolf-Jost), ein Step-Aerobic-Schnupperkurs (Heidi Schäfer) und ein Rücken-Fit-Kurs für Neugierige (Denise Kammer). Katja Bonny von der Volkshochschule (VHS) Theley präsentierte im Pfarrheim den Kurs Zumba Gold. In ihrem Kurs Qi Gong im Wasser gab Vera Lauck-Schneider aus Tholey Einblicke in eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform. Im Sauna Vicus im Erlebnisbad des Erlebnisbades hatten Gesundheitsinteressierte die Wahl, bei einem vielfältigen Aufguss- und Massageangebot zu entspannen.

Vorträge rundeten täglich das Programm im Tablinium des Bades ab. Dr. Jochen Jung, Chefarzt der Orthopädie in der Marienhausklinik in Ottweiler, referierte in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Eduard Schmitt aus Hasborn, Facharzt für Orthopädie, Uniklinik Homburg zum Thema «Moderne Therapie bei Kniebeschwerden». Bettina Simon-Hilgert, Assistentin der Geschäftsführung der Oberthaler Ölmühle Bruno Zimmer behandelte in ihrem Vortrag das Thema «Fit mit dem richtigen Fett». Zum Thema «Fitness in jedem Lebensalter» gaben Dr. Wolfgang Hasler aus Tholey und die Theleyer Ernährungsberaterin Anika Thiel allen an Fitness und gesunder Ernährung Interessierten einen Überblick, wie man mit einem angemessenen, individuellen Sportangebot und ausgeglichener Ernährung bis ins hohe Alter eine gute Lebensqualität erreichen kann. Die Auftaktveranstaltung «Von 0 auf 10 – Laufend ins neue Jahr starten», ein Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde Tholey, der VHS Tholey und der Firma Lauffabrik aus Illingen, fand großen Anklang. Die Vorträge «Mit Leichtigkeit und Freude, Kneipp-Anwendungen für jeden» von Kneipp-Gesundheitstrainer Helmut Brandt und «Knochenstarke Ernährung» von Anika Thiel komplettierten das Angebot.

Aber auch im Foyer des Erlebnisbades wurden die Besucher mit Informationen unter dem Motto Gesundheit versorgt. «Gesunde Ernährung in den Kindertagesstätten der Gemeinde Tholey» präsentierte Michael Krämer. Joachim Ohlmann vom Tholeyer Kneipp-Verein präsentierte verschiedene Vollkornbrot- und Backwaren der Bäckerei Leist in Marpingen. Bettina Simon-Hilgert präsentierte die Produkte der Ölmühle Zimmer. Die Bäckerei Bost aus Sotzweiler bot Vollkornbrot zum Probieren an.

Neben dem täglichen Angebot an leichter Küche in der Gastronomie wartete das Erlebnisbad Schaumberg mit zwei weiteren Veranstaltungshöhepunkten auf. Beim Mondscheinschwimmen bei Kerzenschein und der langen Sauna-Nacht kamen Bewegungs- und Wellnessinteressierte auf ihre Kosten.

«Gesundheit ist ein Megatrend. Ich freue mich, dass es dem Erlebnisbad Schaumberg und den Projektpartnern der Initiative «Die Gemeinde Tholey lebt gesund!» gelungen ist, das Interesse der Bevölkerung für die Themen Gesundheit, Bewegung und Ernährung zu wecken», resümierte Bürgermeister Hermann Josef Schmidt die Veranstaltungsreihe. Er dankt zudem allen Beteiligten, die zum erfolgreichen Gelingen der Veranstaltung beigetragen hatten.