Lebensphasen
Vorlesen

Arbeitskreis »Gesund aufwachsen im Saarland!«

Der Arbeitskreis »Gesund aufwachsen im Saarland!« wurde nach dem 1. Präventionsforum »Gesund aufwachsen im Saarland!«, das am 21. Februar 2019 stattgefunden hat, ins Leben gerufen. Der Arbeitskreis fungiert als integriertes Handlungskonzept, um u. a. die Ergebnisbotschaften aus den Präventionsforen umzusetzen:

  1. Alleinerziehende fühlen sich oft „alleingelassen“,

  2. Generationenübergreifend denken,

  3. Wissensvermittlung,

  4. Partizipation und Empowerment als Erfolgsfaktoren,

  5. Miteinander statt gegeneinander,

  6. Sensibilisierung zu zielgruppenspezifischen relevanten Gesundheitsthemen.

Innerhalb der Sitzungen, die 2-4-mal jährlich stattfinden, werden Bedarfe erhoben, analysiert, sowie explizite Ideen für gesundheitsfördernde Maßnahmen entwickelt.

Die Ansprechpartnerin für den Arbeitskreis »Gesund aufwachsen im Saarland!« ist Frau Jenna Pletsch. Interessierte Teilnehmer/innen können sich unter j.pletsch@pugis.de über den Arbeitskreis und dessen nächste Sitzung informieren.

Arbeitskreis »Gesund älter werden im Saarland!«

Der Arbeitskreis »Gesund älter werden im Saarland!« ist das integrierte Handlungskonzept des Präventionsforums »Gesund älter werden im Saarland!«, das am 27. November 2019 stattfand.

Bei Interesse am Arbeitskreis »Gesund älter werden im Saarland!« können Sie sich gerne an die Ansprechpartnerin, Frau Anna Meyer (a.meyer@pugis.de), wenden.

Arbeitskreis »Gesund leben und arbeiten im Saarland!«

Um alle Lebensbereiche abzudecken, sind wir derzeit in der Planung des Arbeitskreises »Gesund leben und arbeiten im Saarland!«.

Falls Sie bei der Initialisierung und Umsetzung mitwirken möchten, können Sie sich gerne mit Herrn Rolf Distler (r.distler@pugis.de) in Verbindung setzen, der zukünftig auch Ansprechpartner dieses Arbeitskreises sein wird.