ProjekteVollgetankt? NO GO!
Vorlesen
DSLG Logo Landkreis St. Wendel

DSLG Logo Landkreis St. Wendel

Vollgetankt? NO GO!

Kampagne für einen verantwortungsvollen Umgang von Jugendlichen mit Alkohol

Das Gesundheitsamt des Landkreises St. Wendel hat zusammen mit der Beratungsstelle Knackpunkt der Stiftung Hospital St. Wendel die Kampagne für einen verantwortungsvollen Umgang von Jugendlichen mit Alkohol  ins Leben gerufen.

Damit soll ein gemeinsames Verantwortungsbewusstsein im ganzen Landkreis geschafft werden. Die Verantwortlichen der Kampagne bieten zum Beispiel Unterstützung bei der Umsetzung und Einhaltung des Jugendschutzes an. Außerdem werden unter anderem Projekte mit Jugendlichen im Rahmen der Kampagne durchgeführt.

Kooperationspartner:

Gesundheitsamt des Landkreises St. Wendel zusammen mit der Beratungsstelle Knackpunkt der Stiftung Hospital St. Wendel

 

Kontakt:

Martina Scheid

Landkreis St. Wendel, Gesundheitsamt

Werschweilerstr. 40

66606 St. Wendel

Telefon: (06851) 801-5322

E-Mail: m.scheid@lkwnd.de

 

Stiftung Hospital

Beratungsstelle Knackpunkt

Alter Woog 1

Telefon: (06851) 8908-122

E-Mail: knackpunkt@stiftung-hospital.de