ProjekteThemenwoche „Leben mit Krebs“
Vorlesen

Themenwoche „Leben mit Krebs“

In der Woche vom 9. bis 13. November haben im gesamten Saarland unterschiedliche Veranstaltungen zur Themenwoche "Leben mit Krebs" stattgefunden.

Auch das Gesundheitsamt des Landkreises Neunkirchen hat sich an der Aktionswoche mit zwei Veranstaltungen beteiligt.

Am Montag, 9.11.2015, von 17 Uhr bis 19 Uhr haben im Gesundheitsamt verschiedene Vorträge zum Thema "Sport bei Krebs" stattgefunden.

Studien haben gezeigt, dass das Risiko für mögliche Krankheits- und Behandlungsfolgen sinkt. Krebspatienten profitieren von einer sportlichen Betätigung. Sie fühlen sich seltener erschöpft, sind beweglicher und leistungsfähiger. Zudem wird der Einfluss auf die Psyche positiv beeinflusst. Bewegung und Sport können bei der Krankheitsbewältigung helfen und Depressionen vorbeugen oder lindern.

Am Freitag, 13.11.2015, von 11 Uhr bis 16 Uhr hanem auf dem Stummplatz in Neunkirchen eine Informationsveranstaltung des Universitätsklinikums des Saarlandes stattgefunden. Hier wurden von Ärzten des Universitätsklinikums Fragen zu den häufigsten Krebsarten und Therapiemöglichkeiten beantwortet. Zudem bestand die Möglichkeit, die Schilddrüse per Ultraschall untersuchen zu lassen.

Gleichzeitig stellte sich im Gesundheitsamt in Neunkirchen auch verschiedene Selbsthilfegruppen vor.

Diese sind wichtige Ansprechpartner sowohl für Betroffene als auch für Angehörige und wollen Möglichkeiten anbieten, sich auszutauschen.

 

Kontakt:

Anja Stuppi

Gesundheitsamt Neunkirchen

Lindenallee 13

66538 Neunkirchen

Telefon: (06824) 90688-41

Fax: (06824) 90688-24

E-Mail: a.stuppi@landkreis-neunkirchen.de