ProjekteProgramm Klasse2000
Vorlesen

Programm „Klasse2000“

Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltprävention in der Grundschule.

Es begleitet Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse, um ihre Gesundheits- und Lebenskompetenzen frühzeitig und kontinuierlich zu stärken. Dabei setzt es auf die Zusammenarbeit von Lehrkräften und externen Klasse2000-Gesundheitsförderern.

Klasse2000 fördert die positive Einstellung der Kinder zur Gesundheit und vermittelt Wissen über den Körper.

Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung sind ebenso wichtige Bausteine von Klasse2000, wie der Umgang mit Gefühlen und Stress, Strategien zur Problem- und Konfliktlösung.

So unterstützt Klasse2000 die Kinder dabei, ihr Leben ohne Suchtmittel, Gewalt und gesundheitsschädigendes Verhalten zu meistern.

Das Programm wird vom gemeinnützigen Verein „Programm Klasse2000 e.V.“ getragen.

Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes Saarbrücken hat in den Schuljahren 2013/2014 und 2014/2015 je zwei Patenschaften für die GS II Sulzbach/Altenwald „Waldschule“ – 1.1, 1.2. und 2.2, 2.2 übernommen.

 

Ansprechpartnerinnen:

Stapelfeldt-Fogel, Martina

Regionalverband Saarbrücken-Gesundheitsamt 

Stengelstraße 10-12

66117 Saarbrücken                                           

Telefon: (0681) 506-5325  

Fax: (0681) 506-5390  

E-Mail: martina.stapelfeldt-fogel@rvsbr.de

 

Karina Fuchs

Verein Programm Klasse2000 e.V.

Feldgasse 37

90489 Nürnberg

Telefon: (0911) 89121-20

Fax: (0911) 89121-30

E-Mail: info@klasse2000.de