Projekte „Rauschfrei glücklich“
Vorlesen

Präventionsprojekt „Rauschfrei glücklich“

Das Projekt basiert auf dem Ansatz der Risikominimierung und dem Anliegen, Jugendliche bei dem Erlernen eines genussorientierten und verantwortungsvollen Umganges mit Alkohol zu unterstützen. Das Angebot besteht aus 4 Modulen, die aufeinander aufbauen. Aus Gründen der Effektivität und Ganzheitlichkeit sind diese auch nicht voneinander zu trennen. Die Effektivität dieses Projektes ist am besten gewährleistet, wenn mindestens 3 Schultage zur Verfügung stehen.

Das Jugendamt und das Gesundheitsamt des Regionalverbandes bieten dieses Projekt an allen weiterführenden Schulen (Klassestufen 6 bis 8) des Regionalverbands Saarbrücken an.

 

Kontakt:

Iris Klein

Regionalverband Saarbrücken, Gesundheitsamt  

Stengelstraße 10-12

66117 Saarbrücken                            

Telefon: (0681) 506-5355        

E-Mail: iris.klein@rvsbr.de