ProjekteMobia
Vorlesen

Mobia

Entwicklung eines Technologie unterstützen Konzeptes zur Beseitigung, Umgehung und Überwindung von Barrieren im ÖPNV Saarbrücken (Aufbau nahtloser Mobilitätsketten), basierend auf dem Einsatz von sog. Mobilitätslotsen, die beim Ein-/Aussteigen Hilfe leisten. (www.mobia-saar.de)

Das Projekt wird begleitet von einem Projektteam aus fünf Kooperationspartnern:

Saarbahn GmbH, Koordinator

Bereitstellung von Saarbahn/Buslinien für Pilotversuche, Anbindung an Fahrdaten,

Schulung der Mobilitätslotsen

(Tarife/Tarifbestimmungen, Streckenkunde)

Öffentlichkeitsarbeit

B2M

Anbindung mobiler Endgeräte sowie externer Geräte und Automaten in die Systeminfrastruktur

iso-Institut

Nutzerverhalten und Nutzerakzeptanz, Erfahrungen der Mobilitätslotsen mit Probanden

DFKI

Schnittstellen zwischen Datendrehscheiben und Gestaltung der mobilen Anwendungen

ZBB

Schulung und Koordination von Mobilitätslotsen

 

Kontakt:

Herr M. Backes

Saarbahn GmbH

Hohenzollernstr. 104-106

66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 5003-170

Fax: (0681) 5003-172

E-Mail: m.backes@vvs-konzern.de

Webseite: www.mobia-saar.de