KommunenLandkreis NeunkirchenIllingen
Vorlesen

Die Gemeinde Illingen

Genießen Sie den besonderen Flair, den außergewöhnlichen Charme und die Lebensfreude in der sehens- und lebenswerten Gemeinde im Illtal. Wandeln Sie auf den Spuren der Freiherren von Kerpen, die in Illingen einst heimisch waren. Gehen Sie auf Spurensuche im Revier der Biber entlang der Ill oder erleben Sie ein tierisches Vergnügen  auf dem Erlebnisweg „Rund ums liebe Vieh“. Entspannen Sie sich in zahlreichen Oasen der Ruhe. Erleben Sie die herrlichen Landschaften und die schönen Wälder in der Gemeinde Illingen.

Burg Kerpen Illingen

Die Biber-Tour rund um Illingen

Die Biber-Tour ist eine 25 Kilometer lange mittelschwere Halbtagestour, die neben dem romantischen Bachlauf der Ill auch einige herrliche Aussichten und idyllische Plätzchen zu bieten hat.

Hier finden Sie weitere Informationen.

Weitere Infos

Armin König
Gemeinde Illingen, Illingen
Lenkungsgruppenleitung

Telefon: (06825) 409-0
Fax: (06825) 409-109
E-Mail: gemeinde@illingen.de
Webseite: www.illingen.de
Logo Gemeinde Illingen Gemeinde Illingen
Hauptstraße 86
66557 Illingen

Telefon: (06825) 409-0
Fax: (06825) 409-109
E-Mail: gemeinde@illingen.de
Webseite: www.illingen.de
Rathaus Gemeinde Illingen

Rathaus Gemeinde Illingen

Illingen

Infos über die Gemeinde Illingen

Illingen ist eine Gemeinde mit langer Tradition. Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Ort im Jahr 932. Inzwischen ist Illingen zu einer Markt- und Erholungsgemeinde aufgestiegen und kann mit zahlreichen Attraktionen aufwarten. Der markante Zwiebelturm der barocken Pfarrkirche St. Stephan zählt ebenso dazu wie die Burg Kerpen mit den umliegenden gastronomischen Angeboten rund um den Burgpark. Sehenswert sind in Illingen zudem der jüdische Friedhof, der Torbogen am Standort der früheren Synagoge und die malerisch am Ortsausgang gelegene Bergkapelle „Zu den sieben Schmerzen Mariens".

Das Zentrum des kulturellen Lebens in Illingen markiert, architektonisch eindrucksvoll, die Illipse. Dieses Kulturforum hat sich seit seiner Eröffnung 2001 zu einem Mittelpunkt des kulturellen Lebens im gesamten Illtal entwickelt. Eine Fülle außergewöhnlicher Veranstaltungen belebt nicht nur die Kulturhalle Illipse, sondern den ganzen Ort. Illingen ist auch Zentrum des Jazz. Seit vielen Jahren ist die Szene dort etabliert. Einmal pro Monat lockt die „Jazz-Gumbo" Freunde dieser Musik nach Illingen in die Illipse.

Die Ortsteile der Gemeinde Illingen

Die Gemeinde Illingen besteht aus den Ortsteilen Illingen, Hirzweiler, Hüttigweiler, Hirzweiler, Welschbach, Uchtelfangen und Wustweiler und zählt rund 19.000 Einwohner.