AktuellesSommerfest für den guten Zweck
Vorlesen

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Groß war die Freude bei den Kindern und Erzieherinnen der vier Kindergärten in der Gemeinde Schiffweiler, als die Einrichtungen einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro erhalten haben. Diese runde Summe wurde beim gut besuchten Sommerfest der podologische Gemeinschaftspraxis Muth & Kling, Ergotherapie Monika Müller, Logopäde Michael Jochem und des REWE Marktes in Landsweiler-Reden erzielt.

Gemeinsam mit der Initiative »Schiffweiler lebt gesund!« haben die Therapeutinnen und Therapeuten für Podologie, Ergotherapie und Logopädie ihre interdisziplinäre Zusammenarbeit vorgestellt. Der REWE Markt in Landsweiler-Reden hatte eine Tombola aufgebaut.

Auch Christian Peitz, Leiter der Lenkungsgruppe »Schiffweiler lebt gesund!«, hatte sich am Sommerfest beteiligt und einen Infostand aufgestellt.

„Bei dieser tollen Veranstaltung, die von unseren Kunden sehr gut angenommen wurden, sind 500 Euro zusammengekommen“, so die Therapeuten und REWE Marktleiter Patrick Koob. Alle waren sich einig, dass dies nicht die letzte Veranstaltung dieser Art war.

Die Leiterinnen der Kindertagesstätte Stennweiler, St. Elisabeth Heiligenwald und Kinderhaus Im Wiesengrund Landsweiler-Reden sowie der Leiter der Kindertagestätte St. Martin Schiffweiler bedanken sich bei den Veranstaltern.

Und ganz im Sinne von »Schiffweiler lebt gesund!« hat der Marktleiter des REWE Marktes den Leiterinnen und dem Leiter der Kindertagesstätten einen Obstkorb spendiert.