AktuellesSinnesparcours der ERS Wallerfangen
Vorlesen

Montag, 2. Juli 2012

Am Schulfest der ERS Wallerfangen, Schule am Limberg, wurde neben vielen weiteren Aktivitäten ein Sinnesparcours angeboten. Interessierte Kinder konnten ihre Sinne auf die Probe stellen, indem sie beispielsweise aus einer Auswahl gleichgroßer Holzklötze diejenigen einander zuordnen sollten, die das gleiche Gewicht besitzen. Ebenso konnten sie durch das Heraussuchen gleich klingender Tonbausteine ihr Gehör schulen. Nicht nur der Hör- und Gewichtsinn wurde von den vielfältigen Stationen des Parcours angesprochen, auch der Tastsinn sowohl der Finger als auch der Füße konnte an verschiedenen Oberflächen und Materialien ausgetestet werden.

Durch unterschiedliche Riechproben wurde schließlich der Geruchssinn angesprochen.

Probierten die ersten Besucher zunächst noch zögerlich die verschieden Stationen aus, zeigte sich jedoch nach kurzer Zeit eine rege Begeisterung. Einige Kinder erforschten alle Stationen sogar mehrfach und hielten sich lange Zeit im Sinnesparcours auf. Ältere Schüler initiierten sogar Wettkämpfe an einer Station, bei der räumliches Vorstellungsvermögen gefragt war. Insgesamt wurde das Angebot von den Kindern und Schülern ausgiebig und gerne genutzt. Die Betreuung des Sinnesparcours wurde von zwei Referendaren sowie einer Lehrerin übernommen. Der Sinnesparcours kann im KIBIZ (Kinderbildungszentrum) Saarbrücken-Malstatt ausgeliehen werden.