AktuellesS‘ läuft in Kirkel
Vorlesen

Mittwoch, 12. August 2015

Gemeindeverwaltung und Baubetriebshof Kirkel mit zwei Teams beim Homburger Firmenlauf vertreten.

Bei sommerlichen Temperaturen startete am 11.Juni 2015 der 3. Firmenlauf Homburg mit der bisher höchsten Teilnehmerzahl von 2.190 Läuferinnen und Läufern.

Immer im 3-er Team mit den Kollegen galt es nun die 5km lange Strecke durch die Homburger City zu bewältigen. Als Start-und Zielpunkt diente die Talstrasse und auch wenn die Stimmung entspannt und heiter war, wurden weder der Teamgeist, noch der sportliche Aspekt aus den Augen gelassen.

Bei einer großen und harten Konkurrenz von 148 gemischten Teams und Zeiten von 1:05 bis 2:42 konnten sich Peter Wagner, Sandra Hamann-Kohr und Wolfgang Steiner mit einer Zeit von 1:30,53 und Platz 78 sehr gut behaupten.

Auch das Männerteam, bestehend aus Dirk Pfeifer, Julian Gebhardt und Stefan Honecker bewies großen Ehrgeiz und erreichte mit einer Zeit von 1:10,36 sogar Platz 40, bei einer Gesamtzahl von 165 Teams und Zeiten von 0:55,01 bis 2:43,45.

Diese zwei gemischten Teams aus Männern, Frauen, Mitarbeitern des Baubetriebshofes, der Jugendhilfe und der Gemeindeverwaltung Kirkel zeigen auf unkomplizierte Art und Weise wie aus verschiedenen Arbeitsbereichen ein erfolgreiches Team hervorgehen kann.

Für das laufende Kalenderjahr sind noch mindestens drei weitere Läufe geplant, an denen die Kirkeler teilnehmen möchten.

Fortsetzung folgt…

Autorin: Melina Hanyßek