AktuellesNeuer Außenauftritt für »Das Saarland lebt gesund!«
Vorlesen
Das Saarland lebt gesund: Lenkungsgruppenleitungen und PuGiS-Team

Das Saarland lebt gesund: Lenkungsgruppenleitungen und PuGiS-Team

Mittwoch, 13. Dezember 2017

2017 war das Übergabejahr der Kampagne »Das Saarland lebt gesund!« vom Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie zu dem Verein für Prävention und Gesundheit im Saarland e.V. (PuGiS).

Bereits am 30.11.2017 wurde im Landesweiten Lenkungskreis durch Till Waldhausen von PuGiS e.V. der Stand der Dinge von »Das Saarland lebt gesund!«   dargestellt. Darin wurde das Thema der Prävention von Herzkreislauferkrankungen besonders hervorgehoben.  Gesundheitsstaatssekretär Stephan Kolling und sein Abteilungsleiter Gesundheit Dr. Thomas Lamberty lobten daraufhin die strukturierte Vorgehensweise und das Engagement  für »Das Saarland lebt gesund!« von PuGiS e.V.  und der übergebenden Instanz des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie unter Referatsleiterin Ina Weissmann.

Zum Abschluss des Auftaktjahres überreichten das PuGiS-Team mit Vorstandsreferent Till Waldhausen, Lisa Schwickert, Eva Schnur, Lena Bernd und Rolf Distler die neuen »Das Saarland lebt gesund!« Roll-Ups zur Unterstützung der Lenkungsgruppenleitungen bei ihrer Außendarstellung auf Gesundheitsveranstaltungen. Die Kommunen, die sich an der Kampagne »Das Saarland lebt gesund!« beteiligen, sind auf unterschiedlichster Art und Weise an der Gesundheitsförderung im Saarland aktiv beteiligt. So fanden in den letzten Wochen u. a. die 2. Quierschieder Seniorenmesse, die 1. Gesundheitsmesse im Warndt und mit dem HerzGesund CardioDay in Neunkirchen die Auftaktveranstaltung zu »Der Landkreis Neunkirchen lebt herzgesund!« statt. Eine Übersicht weiterer Veranstaltungen ist unter http://www.das-saarland-lebt-gesund.de/ zu entnehmen. Die nächste Veranstaltung wird am 14. Dezember 2017 im Rahmen von »Eppelborn lebt gesund!« im BigEppel stattfinden.



Lisa Schwickert
Prävention und Gesundheit im Saarland e. V., St. Ingbert

Telefon: 06894 8909799
E-Mail: info@pugis.de