AktuellesNachlese zur 1. Quierschieder Seniorenmesse
Vorlesen

Dienstag, 8. April 2014

28 Aussteller und Austellerinnen präsentierten ihre Angebote für die Seniorinnen und Senioren. Gesundheitsförderung, Pflege und Wohnberatung waren ebenso Themen wie auch Reha- und Alltagshilfen, Fitness, Wellness, Kosmetik und Magnet-Schmuck. Viele junge Menschen nutzten den Age Explorer, spazierten durch die Fischbachhalle und mussten erleben, wie schwer allein das Bücken im Alter fällt. Der frisch gepresste Orangensaft der Fischbacher Dorffrauen, direkt importiert aus Italien, war der absolute Renner. Der Einnahmeerlös in Höhe von 250,00 Euro wird an „Hilfe durch Sport, Quierschied“ gespendet.

Ein unterhaltsames Bühnenprogramm mit Darbietungen aus dem Seniorenprogramm des Kneipp-Vereins Quierschied, mit der Modenschau von Mode Shop Diehl und der kabarettistischen Einlage von Jutta Lindner fanden regen Anklang bei dem Publikum. Gut besucht waren auch die angebotenen Fachvorträge. Die Moderation während des ganzen Tages hatte Gerd Groß in der ihm so eigenen Art, herzlich und locker, übernommen.

Die 1. Quierschieder Seniorenmesse „Vital 50+“ war mit ihren vielen Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten eine sehr lebendige Veranstaltung.

Bürgermeisterin Karin Lawall bedankt sich an dieser Stelle noch einmal bei allen

Ausstellerinnen und Austellern, Referentinnen, Mitwirkenden und Sponsoren

insbesondere auch bei allen ehrenamtlichen Ausstellern,

dem DRK Quierschied und Fischbach,
dem VdK Quierschied, Fischbach und Göttelborn,
dem Kneipp-Verein Quierschied, dem Turnverein Quierschied,
der Freiwilligen Feuerwehr Quierschied und Fischbach,
dem Seniorenbeirat, dem Seniorensicherheitsberater und
der Seniorensicherheitsberaterin.

Sie alle haben dazu beigetragen, dass die Seniorenmesse ein so großer Erfolg wurde.