Aktuelles„Fitness- und Gesundheitstag“ in Wallerfangen
Vorlesen

Sonntag, 6. April 2014

Am 16. März fand in Wallerfangen, in der Walderfingia ein bewegter Tag für Jung und Alt statt.  Um 10:00 Uhr öffneten sich die Türen um der Eröffnung durch Frau Müggenburg, Mitarbeiterin der Gemeinde Wallerfangen und zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit und natürlich dem Bürgermeister zu folgen.  Darauf folgte ganz nach dem Motto „Mach mit – Bleib fit!“ das Warm up mit dem TuS Wallerfangen e.V.  zu heißen Rhythmen wurde der Tag mit einer ZUMBA Einheit angemessen begonnen.

Zwar nicht zum Mitmachen geeignet aber sehr informativ war der Vortrag von Heiko Kiefer, Europäische betriebssport- und Gesundheitsakademie. Dieser referierte über das Thema Burn-out. Auch dieser Vortrag wurde sehr gut angenommen, auch auf Grund der steigenden Fallzahlen Deutschlandweit.

Um 11:00 Uhr wurde dann wieder animiert zum Mitmachen, das Physiocenter Wallerfangen  bot einen Schnupperkurs „Gesunder Rücken“ an. Im sitzen wurden Übungen mit und ohne Kleingeräte durchgeführt und von den Übungsleitern korrigiert. Darauf folgte wieder ein Vortrag, diesmal zum Thema „Akkupunktur nach dem NADA Protokoll“. Dieses wurde von Dr. Simone Vetter vom St. Nikolaus Hospital vorgestellt.

Es folgte eine Bühnenreife Vorführung der Trainingsgruppe des TUS Wallerfangen e.V. Eine wirklich sehenswerte Tanzvorführung quer durch die Musikgeschichte. Den Anschluss machte wieder das Physiocenter Wallerfangen mit einem Vortrag über Osteopathie.

Die Hexen die danach die Bühne stürmten waren die Kinder der KiTa Ittersdorf und Gisingen, die mit Ihrer Tanzvorführung ebenfalls das Publikum überraschte. Ebenso wie die Kinder der Grundschule Wallerfangen, deren Beitrag, der Körperteil-Blues alle zum Mitmachen animierte.

Der Aikido und Judo Club e.V. zeigte direkt danach, dass auch die Kleinsten mit der richtigen Technik vor großen Jungs keine Angst haben müssen. Mit flüssigen Wurf- und Fallübungen demonstrierte der Verein sein Können.

Der Yoga Schnupperkurs der folgte wurde ebenfalls gut besucht. Noch mehr Leute wurden allerdings von „Oma Frieda“ angezogen. Die Kabarettistin Jutta Lindner sorgte für gelöste Stimmung. Diese wurde auch  durch den anschließenden ZUMBA Schnupperkurs weiter genutzt.

Als letzte Programmpunkte wurden noch die Preise zum Quiz verlost, welche mit Hilfe der Standbetreiber gelöst werden musste. Den Abschluss machten der „Mach fit- Bleib fit“ Schnupperkurs des TuS Wallerfangen e.V.

Neben dem spannenden Bühnenprogram gab es auf dem Gesundheitstag noch zahlreiche lokale Aussteller mit spannenden Themen wie Ernährungsberatung, medizinische Produkte, Bewegungsangebote, Projekte in und aus Wallerfangen und vielem mehr.