AktuellesChallenge: Der Landkreis lief 1,5 Mal um die Welt
Vorlesen

Montag, 29. Juni 2015

Die Challenge „Ein Landkreis läuft um die Welt“ ist beendet und mit Bravour bestanden: Unterm Strich wurden 62.054,1 km erlaufen, ergangen und erwandert!

Acht Wochen lang waren die Bürger des Landkreises aufgefordert, gemeinsam symbolisch mindestens ein Mal um die Welt (40.000 km bzw. etwa 666.666.666 Schritte) zu joggen oder zu walken und die zurückgelegten Schritte oder Kilometer zu melden. Am Ende reichte es sogar für eine ganze und eine halbe Weltumrundung. Grund genug, alle Beteiligten sowie Bürger zu einer Abschlussveranstaltung der Challenge einzuladen: Am Mittwoch, 15. Juli, 17:30 Uhr, Unternehmer- und Technologiezentrum St. Wendel, Werschweilerstraße 40, Konferenzraum 1. Hier werden Hintergründe der Challenge erläutert sowie Prämierungen durchgeführt.
Anmeldungen: Martina Scheid, Tel. (06851) 8015322, E-Mail: m.scheid@lkwnd.de.

Die Beteiligung an der Challenge „Ein Landkreis läuft um die Welt“ war enorm: Wandervereine meldeten regelmäßig ihre Kilometer, Kindergärten machten mit, Schulen rechneten die zurückgelegten Distanzen eines Wandertages nach, auch viele private Initiativen, etwa Lauf-, Wander- oder Nordic-Walking-Gruppen, und eine Reihe von Einzelpersonen liefen für das gemeinsame Ziel der Erdumrun-dung.

Die Challenge war ebenso ein Wettstreit der Kreisstadt und der Gemeinden im Landkreis untereinander. Die meisten Kilometer kamen dabei in der Gemeinde Nohfelden zusammen (16.918,90 km), gefolgt von der Stadt St. Wendel (13.891,58 km) und der Gemeinde Namborn (9.254,57 km).

Landkreis St. Wendel
Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mommstraße 21-25
66606 St. Wendel
Telefon: 06851 / 80120-50
Telefax: 06851 / 80120-92
E-Mail: info@lkwnd.de
Internet: www.landkreis-st-wendel.de