AktuellesBeitritt zu: Allianz für Demenz – Netzwerk Saar
Vorlesen

Dienstag, 3. Februar 2015

Am 11. Dezember unterzeichnete Bürgermeister Günter Zahn zusammen mit Sozialministerin Monika Bachmann in Saarbrücken die Kooperationsvereinbarung für die Zusammenarbeit in dem saarländischen Netzwerk „Allianz für Demenz“.

Anlässlich des einjährigen Bestehens der landesweiten „Allianz für Demenz – Netzwerk Saar“ dankte Sozialministerin Monika Bachmann den Mitgliedern für ihr großartiges Engagement zum Wohle Demenzerkrankter sowie deren pflegenden Angehörigen und hob dieeinzigartige Netzwerkstruktur der „Allianz für Demenz – Saar“ hervor: „Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und einer zunehmend älter werdenden Gesellschaft müssen wir uns verstärkt damit auseinandersetzen, wie eine bedürfnisgerechte, angemessene und menschenwürdige Versorgung jetzt und in Zukunft aussehen kann.

Die Allianz für Demenz- Netzwerk Saar leistet hierzu mit ihren Angeboten einen wesentlichen Beitrag.“ Voraussetzung sei neben einem Umdenken in der Gesellschaft die systematische Vernetzung, Koordination und Zusammenarbeit aller in diesem Bereich Tätigen – aus Pflege, medizinischer sowie sozialer Betreuung. „Wie dies erfolgreich gelingen kann, haben wir bei dem heutigen Jubiläum gesehen. Wir müssen ein Bewusstsein dafür schaffen, dass eine Demenzerkrankung jeden von uns treffen kann, sei es persönlich

oder als pflegende Angehörige. Beide Gruppen benötigen psychosoziale Begleitung und qualifizierte Beratungsangebote, wohnortnah und flächendeckend. Durch ihre hervorragende Arbeit hat die Allianz für Demenz-Netzwerk-Saar in diesem Bereich Vorbildcharakter. Mein Haus wird sie als Kooperationspartner auch zukünftig dabei unterstützen, diesen erfolgreichen Weg weiterzugehen“, so Ministerin Bachmann abschließend.

Ihr Bürgermeister
Günter Zahn