AktuellesAqualouis ist barrierefrei
Vorlesen

Montag, 19. Mai 2014

Bei der Modernisierung des Aqualouis, welches seit September 2010 auch über eine Sauna verfügt, haben die Wirtschaftsbetriebe Saarlouis auf Barrierefreiheit geachtet.

Unter Einbeziehung der städtischen Seniorenmoderatorin und Behindertenbeauftragten sowie des Landesvertreters des Bundesverbandes Selbsthilfe Körperbehinderter (BSK) sind noch verschiedene Optimierungsmaßnahmen durchgeführt worden.

Zum barrierenfreien Umbau gehörten die Umgestaltung einer Gruppenkabine zu einer Behindertenumkleide mit Installation einer Liege und eines Notrufsystems, die Umgestaltung der Fönstation für Rollstuhlfahrer sowie die Modernisierung der Behindertentoilette. Für die Sauna sind ein Duschrollstuhl sowie Sitzauflagen aus Holz für die Saunakabinen angeschafft worden. Die Sitzauflagen ermöglichen einen Wechsel vom Rollstuhl auf die unterste Reihe der Sitzflächen in den drei Saunakabinen.

Darüber hinaus steht den BesucherInnen bereits seit mehreren Jahren ein Bäderlift zur Verfügung, der ihnen ermöglicht sich ins Wasser heben zu lassen. Dieser ist auch gut für SeniorenInnen geeignet, die im Einstieg ins Wasser über die Treppe unsicher sind.

Daneben stehen behindertengerechte Parkplätze sowie ein stufenloser Zugang zur Verfügung. Die MitarbeiterInnen der Wirtschaftsbetriebe Saarlouis sind im Umgang mit den dargestellten Einrichtungen und Geräten entsprechend geschult.

Aqualouis Hallenbad Saarlouis
Thomas Klein
Holtzendorffer Straße 9
66740 Saarlouis
Telefon: 0 68 31/ 9 59 53-626
E-Mail: info@wbs-saarlouis.de
Internet: www.wbs-saarlouis.de