Aktuelles4. Gesundheitstag der VHS Völklingen
Vorlesen

Samstag, 9. März 2013

Viel los beim 4. Gesundheitstag der VHS Völklingen im Globus Baumarkt Völklingen.

Insgesamt 12 Aussteller haben ihre Themen zur Gesundheitsförderung und Prävention am 4. Gesundheitstag im Globus Baumarkt vorgestellt. Neu mit dabei der Völklinger HNO-Arzt Dr. Christian Wehberg. Er informierte über Hörschäden in jedem Alter und wie man sie vermeiden kann, denn Vorsorge ist auch hierbei das Wichtigste.

Am Stand bei Hörgeräte Kind, gleich nebenan, konnte man einen Hörtest machen. Viele Kunden des Baumarkts haben dies genutzt. Werner Leßmeister, Marktleiter Globus Baumarkt: «Ich freue mich, dass wieder so viele Fachleute heute hier sind. Viele Kunden können von den Informationen profitieren.»

Wettermüller konnte es kaum glauben, die VHS Völklingen bietet in diesem Semester 100 Gesundheitskurse an. VHS-Direktor Karl-Heinz Schäffner informierte am VHS-Stand zu den Angeboten aus den Bereichen Bewegung, Entspannung und Ernährung. So hatte Küchendirektor Gunnar Hoffmann vom Parkhotel Albrecht eine gesunde, für manche ungewöhnliche Suppe aus Topinambur dabei. Auch eine Pilzpfanne aus unterschiedlichen Pilzsorten erfreute die Besucher. Wer sich bewegen wollte, konnte Infos am Stand von Patrick Heisel vom SportArt Fitnesscenter entgegennehmen. Gerade jetzt zählt es, sich mit ausreichend Bewegung auf den Herbst und Winter vorzubereiten. Werner Gebhard gab Tipps zum richtigen Laufen, sei das richtige Schuhwerk oder Trainings Modalitäten. Das Figurstudio Ruckzuckfit nur für Frauen informierte über einen 30min Geräteparcours, der zweimal die Woche durchlaufen, erheblich zum Wohlbefinden beiträgt.

Am Stand der BARMER GEK staunte man nicht schlecht, als Bezirksgeschäftsführer Albin Hartwig Nasenspülkannen vorstellte. Die Anwendung soll Erkältungskrankheiten vorbeugen. Gleich nebenan war der Stand des mobilen Optikers Dietmar Theobald, der Sehtests durchführte und zur Beratung rund um die Brillen zur Verfügung stand. TUI Travel Star Globoreisen informierte über Gesundheitsreisen, dieses Mal standen Wanderungen im Mittelpunkt. Die Johanniter informierten über Erste Hilfe und Mobile Soziale Dienste.

Souverän führte Wettermüller durch das Programm. Die Baskets98 waren ebenfalls mit einem Stand vertreten und somit konnte Wettermüller zum Wettbewerb aufrufen. Der Wettbewerb der Standbetreiber konnte Dr. Christian Wehberg für sich entscheiden. Aber auch mancher Besucher traf sehr gut in den Korb. Der nächste Gesundheitstag findet am 19. Oktober statt.

Hier die Gewinner des großen Gewinnspiels:

  1. Preis: Nasenspülkannen
    von der BARMER GEK zur Verfügung gestellt
    Armin Schorr, Völklingen
  2. Preis: Wolf-Rasenmäher
    von Globus Baumarkt zur Verfügung gestellt
    Margit Schmitt, Saarlouis
  3. Preis: Dauerkarte der Baskets sowie T-Shirt
    von den BAskets98 zur Verfügung gestellt
    Yvette Folz, Saareguemines